Kontakt
Weiterbildung
Grundlagen der hydraulischen Werkstück-Spannung

08.11. bis 09.11.2022 & 14.11. bis 15.11.2023

Basisseminar A
Basiswissen Werkstück-Spanntechnik

Sie möchten Grundwissen über die hydraulische Werkstück-Spanntechnik aufbauen und mehr über die verschiedenen Möglichkeiten der Werkstück-Spannung erfahren? Außerdem sind Sie daran interessiert, von welchen Spannlösungen Ihre Fertigung profitieren kann? Dann ist dieses Seminar mit einer Kombination aus theoretischem Wissen und realen Praxisbeispielen Ihre Wahl.

Das Seminar richtet sich an Meister, Techniker, Konstrukteure, Planer und Projektleiter aus den Bereichen Vorrichtungsbau, Arbeitsvorbereitung und Fertigung.

Teilnehmerzahl: max. 25 Personen
Referenten: Spezialisten aus dem Produktbereich
Seminardauer: 2 Tage
Seminarort: Römheld GmbH, Römheldstraße 1-5, 35321 Laubach
Kosten: Die Teilnahmegebühr beträgt 99,– Euro (zzgl. MwSt.). Seminarunterlagen und Verpflegung sind inklusive. Kosten für die Anreise und Übernachtung sind vom Teilnehmer zu tragen.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, welche Aufgabe die Spannvorrichtung hat und wie man die Lagebestimmung eines Werkstücks durchführt. Dabei lernen sie verschiedene Vorrichtungsarten kennen und können so Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen erkennen.
  • Sie lernen die Spannhydraulik sowie verschiedene Berechnungen kennen. Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen die spezifische Symbolik und wie man Hydraulikpläne richtig liest.
  • Sie erhalten Einblick in den Aufbau und die Funktion der wesentlichen hydraulischen Vorrichtungselemente.
  • Sie erfahren, wie hydraulische Steuerungen auf Spannvorrichtungen mittels Ventilen funktionieren und wie man die richtigen Komponenten für seine Aufgabenstellung auswählt.
  • Sie lernen den Aufbau von Spannaggregaten kennen und wie die einzelnen Komponenten funktionieren.
  • Sie bekommen Einblick in die Funktionsprinzipien von Maschinenschraubstöcken und erkennen mittels interessanter Anwendungsbeispiele die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.
  • Sie erlangen Grundkenntnisse rund um Nullpunkt-Spannsysteme und welche Spannlösungen sich für die Werkstück-Spannung bieten.
Kontakt

Sprechen Sie uns an.

Sie haben Fragen zu unseren Präsenz- und Online-Seminaren?

Für organisatorische, aber auch inhaltliche Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Natürlich können Sie sich bei mir auch telefonisch oder per E-Mail zu einem Präsenz- oder Online-Seminar anmelden.

Seminare

Weitere Seminare