Contact
ROEMHELD
Ausbildung aktuell 

aktuelle Infos aus dem Bereich Ausbildung bei ROEMHELD!

Aktuelle Themen und Storys rund um die Ausbildung bei ROEMHELD 

Aktuelles | Informationen | Impressionen | Storys | Videos 

Ausgelernt: Ein Hoch auf unsere erfolgreichen Ausbildungsabsolventinnen und -absolventen 2024!

Ihr habt es geschafft! Herzlichen Glückwunsch an Mailin Peppler (Industriekauffrau), Marc Jablonski (Industriemechaniker), Janis Wehbrink und Palle Zimmer (beide Industriemechaniker)! Wir wünschen euch einen guten Start in euer weiteres Berufsleben! 

„Los geht’s: Ausbildungsbeginn 2023“

Ein herzliches Willkommen an unsere neuen Auszubildenden und einen guten Start bei ROEMHELD!

Wir freuen uns über die neuen Kolleginnen und Kollegen Aaron Grasecker (Industriemechaniker), Lea Greb (Industriekauffrau), Moritz Kilian Häuser (Industriemechaniker), Kara Heil (Fachkraft Metalltechnik), Hiwa Karim Haidar (Fachkraft Metalltechnik), Mike-Conner Reinheimer (Industriemechaniker), Alisia Sinner (Elektronikerin Betriebstechnik) und Jan Zinsheimer (FOS-Praktikant Maschinenbau).

Du interessierst dich auch für eine Ausbildung bei ROEMHELD und möchtest mehr über unsere unterschiedlichen Ausbildungsberufe erfahren?

Dann bist du hier auf diesen Seiten genau richtig!

ROEMHELD erneut als Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet

Eine gute, fundierte Ausbildung als Basis für das weitere Berufsleben! Dieses Know-How vermittelt ROEMELD allen Auszubildenden im Rahmen unseres Ausbildungsangebotes. Neben theoretischen Kenntnissen erlangen die Auszubildenden aller Ausbildungsberufe von Anfang an praktische Fertigkeiten sowie die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und Erfahrungen zu sammeln. „Eine gute Ausbildung ist die Basis von vielen neuen Ideen. Diese Ideen bringen uns seit Jahren weiter und bilden die Basis unseres Erfolges.“ (Nico Hanke, Geschäftsführer / Managing Director) In diesem Sinne freuen wir uns besonders über die Auszeichnung als „Ausbildungsbetrieb 2023“ der IHK Gießen-Friedberg.

mehr Informationen zur Bewerbung...

Herzlichen Glückwunsch an alle ausgelernten Auszubildenden!

Bei ROEMHELD endet die Ausbildung traditionell mit einer Freisprechungsfeier, gemeinsamem Essen und Beisammensein in der Kantine.

Im Anschluss ist dieses Foto der erfolgreichen Absolventen 2023 entstanden: Franziska Klüh, Tim Luca Ullrich, Jan Haake, Niklas Weber und Lena Schmidt.  Nicht auf dem Foto, aber ebenfalls erfolgreiche Absolventen 2023 sind: Evan Seum, Finn Kion und Tobias Raab.

Da die Freisprechungsfeier 2022 coronabedingt ausfallen musste, feierten die ausgelernten Auszubildenden des Sommers 2022 auch mit: Fabian Lehmann, Mona Luft und Markus Heinz.

Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß bei eurer Arbeit und natürlich bei ROEMHELD! 

ROEMHELD auf der Chance 2023!

Schön war’s auf der Chance 2023 - Mittelhessens größter Messe für Beruf und Karriere! Ihr habt Interesse an einer Karriere bei ROEMHELD und konntet die Chance nicht besuchen?

Dann informiert euch hier über unser Ausbildungsangebot, die Möglichkeit eines dualen Studiums sowie aktuelle Jobangebote. Lernt ROEMHELD als attraktives und innovatives Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie kennen.

Verliert keine Zeit und werdet Teil des Teams!

Impressionen

Berufs- und Karrieremesse Chance

Besuche uns auf der Berufs- und Karrieremesse Chance und informieren Sie sich über ROEMHELD - am:

27. & 28. Januar 2023 in den Gießener Hessenhallen, Halle 1, Stand C-12!

Egal, ob du an einem Karrierestart oder einem Jobwechsel, einem Praktikum, einer Ausbildung oder einem Dualen Studium interessiert seid.

Bei uns wirst du fündig! 

Aktuelles Ausbildungsprojekt "Stirlingmotor"
Ihr fragt euch, was ihr als gewerbliche und technische Auszubildende bei ROEMHELD lernt?

Eine ganze Menge!

Im Video stellen euch Adrian und Luis die Ausbildungsprojekte der gewerblichen Auszubildenden vor: den Röm Angel, ein Schweißprojekt, sowie einen Stirlingmotor von Luis Hofmann, Adrian Dobre, Michael Bilous, Dominik Link und Lucas Marx.

Jedes Lehrjahr arbeitet drei Monate lang im Team an einem selbst gewählten Ausbildungsprojekt und lernt so die ganzheitliche Produktion kennen. Für Luis, Adrian, Michael, Dominik und Lucas hat sich die sehr gute Arbeit ausgezahlt. Mit dem Stirlingmotor ist eines der bisher anspruchsvollsten Ausbildungsprojekte eines ersten Lehrjahres bei ROEMHELD entstanden.

Herzlichen Glückwunsch euch Fünfen!

Wir sind gespannt, welches Projekt uns als nächstes erwartet. 

Impressionen